Sie sind hier: Ergebnisliste: alle Angebote

TitelOrtBeschreibungKontakt

Zitadelle Spandau

BerlinNordöstlich der Spandauer Altstadt befindet sich eine der bedeutendsten und noch erhaltenen Festungen der Hochrenaissance. Seit 1992 befindet sich im Erdgeschoss des ehemaligen Zeughauses das Stadtgeschichtliche Museum Spandau. Das Obergeschoss wird für zahlreiche Wechselausstellungen genutzt.
Das Museum bietet regelmäßige Tastführungen an.
Zu allen Besuchen und Führungen kommen Sie bitte mit einer Begleitperson. Blindenführhunde sind erlaubt.
Details ansehen

Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße

Potsdam Der einstige Gerichts- und Gefängniskomplex befindet sich mitten im Potsdamer Stadtzentrum.
Heute befindet sich hier die Gedenkstätte Lindenstraße, die die Geschichte politischer Verfolgung und Gewalt in den unterschiedlichen Diktaturen des 20. Jahrhunderts in Deutschland vermittelt. Im Mittelpunkt der multimedialen Dauerausstellung stehen vor allem die Menschen, die während der NS-Diktatur, der sowjetischen Besatzungszeit und der SED-Diktatur aus politischen Gründen inhaftiert und verurteilt wurden. Es gibt zahlreiche Tonaufnahmen mit Zeitzeugenberichten.
Die Gedenkstätte bietet eine inklusive Tastführung durch den Komplex an. In der Tastführung erkunden die Teilnehmenden die Geschichte des Hauses über ihre Hände - sie ertasten zum Beispiel Wände und Gitter, Schlösser und Anstaltskleidung.
Zu allen Besuchen und Führungen kommen Sie bitte mit einer Begleitperson. Blindenbegleithunde sind erlaubt.
Details ansehen

Museum Eberswalde

EberswaldeDie ehemalige Adler-Apotheke ist das älteste Fachwerkhaus der Stadt. Es ist eines der bedeutendsten Baudenkmale im Land Brandenburg und beherbergt das städtische Museum, die Tourist-Information sowie das Kulturamt.
Das Museum präsentiert eine neue barrierefreie Dauerausstellung zur Haus-, Stadt- und Regionalgeschichte mit einem Zukunftslabor.
Es gibt ein Blindenleitsystem im Eingangsbereich und eine Station mit ausgewählten Tastobjekten. Zudem bietet das Museum regelmäßig inklusive Tastführungen durch die Sammlung an. Mit allen Sinnen wird das Museum erfahrbar.
Zu allen Besuchen und Führungen kommen Sie bitte mit einer Begleitperson. Blindenbegleithunde sind erlaubt.
Details ansehen

Stadtmuseum Brandenburg

Brandenburg an der HavelDas Museum befindet sich im Frey-Haus, einem Barockgebäude im Zentrum der Altstadt.
Die ständige Ausstellung begeistert mit Geschichten zur 100 Jahre alten Spielzeugtradition in Brandenburg an der Havel.
Zahlreiche wechselnde Sonderausstellungen präsentieren die jüngere Stadtgeschichte und berichten über Ereignisse im Leben der Brandenburger bis heute.

Das Museum bietet einen inklusiven Rundgang zum Thema Spielzeug in Brandenburg für blinde und seheingeschränkte Menschen durch das barrierefrei zu begehende Erdgeschoss. Zahlreiche Objekte dürfen betastet und ausprobiert werden.

Zu allen Besuchen und Führungen kommen Sie bitte mit einer Begleitperson. Blindenführhunde sind erlaubt.
Details ansehen

Senckenberg Naturmuseum, Frankfurt

Frankfurt am MainEs können im Museum Führungen für Menschen mit Sehhandicap auf Nachfrage bei der Bildung und Vermittlung (Kontakt siehe unten) im Vorfeld des Besuchs gebucht werden.
Bei diesen Führungen erleben die Besucherinnen und Besucher die biologische Vielfalt der Vergangenheit und Gegenwart durch ausführliche Beschreibungen sowie mit Hilfe vieler Handstücke und Exponate, die haptisch erfahren werden können.
Zum individuellen Erkunden stehen in nahezu allen Ausstellungsbereichen Tastobjekte zur Verfügung. Eine Vielzahl von Berühr- und Fühlobjekten sowie zwei Forschungsboxen für Menschen mit Sehhandicap finden sich darüber hinaus in unserem Mitmach-Bereich, der "Aha?! Forschungswerkstatt".
Ein spezielles Wegleitsystem ist nicht vorhanden. Das Mitführen von Blindenführhunden ist bei entsprechender Kennzeichnung selbstverständlich erlaubt.
Details ansehen

Hotel KU Damm 101 Berlin

BerlinDas Hotel bietet insgesamt 17 barrierefreie Zimmer an. Einige Zimmer (3) sind durch besondere Wegleitsysteme auf die Bedürfnisse Blinder zugeschnitten. Alle Zimmer, die für die Bedürfnisse Behinderter ausgerüstet sind, verfügen zudem über einen Emergency-Notruf.
Brailleschrifttastatur im Aufzug.
Details ansehen

Glyptothek, München

MünchenIn der Glyptothek können blinde und sehbehinderte Besucherinnen und Besucher die antiken Originalskulpturen aus griechischer und römischer Zeit erstasten. Dafür werden Baumwollhandschuhe an der Kasse ausgegeben.
Für die erforderliche Voranmeldung rufen Sie uns bitte an unter Tel. 089-28 92 75 02 oder schreiben eine E-Mail an mailto:info@antike-am-koenigsplatz.mwn.de.
Das Mitführen von Blindenführhunden ist bei entsprechender Kennzeichnung selbstverständlich erlaubt.
Alle Ausstellungsräume sind barrierefrei zugänglich. Der Zugang zum Innenhof ist vom Café aus mit einem Hublift möglich.
Leichte, tragbare Faltstühle stehen zur Verfügung.
Eine Behindertentoilette sowie Fächer für Gepäck und Garderobe befinden sich neben dem Kassenbereich.
Anfahrt: U2, Bus 100 Königsplatz, Tram 27 Karolinenplatz
Details ansehen

Park an der Ilm Weimar

WeimarDie Führung durch den Park an der Ilm vermittelt Ihnen die wohlüberlegte Parkgestaltung aus ihren geschichtlichen Zusammenhängen heraus. Die Denkmäler und die Parkarchitektur können Sie direkt erkunden. Dazu zeigen Ihnen kleine Modelle Goethes Gartenhaus, aber auch Büsten der Herzogin Anna Amalia und von Goethe. Auch die Natur selbst bietet ein eindringliches Erlebnis: Sie ertasten verschiedene Pflanzen, Felsen und Steine, nehmen den Duft der Pflanzen und den Gesang der Vögel wahr und genießen das Plätschern der Brunnen ebenso wie das Fließgeräusch der Ilm.
Eine rechtzeitige Anfrage (3-4 Wo. vor der geplanten Führung) für Gruppenführungen ist empfehlenswert.
Zur selbstständigen Erkundung steht Ihnen in der kostenlosen App Weimar+ die Audiotour „Mit allen Sinnen“ zur Verfügung. Die Tour enthält detaillierte Beschreibungen zu ausgewählten Parkarchitekturen und Ansichten. Darüber hinaus enthält sie Wegeführungen und Anmerkungen zur Umgebung. Dadurch ist sie auch besonders geeignet für blinde und sehbehinderte Menschen.
Details ansehen

Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar

WeimarDas historische Bibliotheksgebäude mit seinem berühmten Rokokosaal gehört seit 1998 zusammen mit anderen Weimarer Stätten der deutschen Klassik zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Der Rokokosaal bildet die innere Mitte des Historischen Gebäudes. Auf Veranlassung von Herzogin Anna Amalia eingerichtet und im Jahr 1766 eröffnet, bewahrt und präsentiert er auch heute noch bedeutende Teile der Sammlungen der Bibliothek. Nach dem Brand wurde das Historische Gebäude von Grund auf saniert und im Jahr 2007 wiedereröffnet.
Auf Ihrem Besuch erwarten Sie ein taktiles Bibliotheksmodell und eine Taststation zu den Büchereinbänden der Herzogin Anna Amalia. In der Führung wird Ihnen der prächtige Rokokosaal anschaulich mit Worten beschrieben. Die Tastmaterialien aus dem Museumskorb zeigen Ihnen, wie die historischen Bücher gebunden und hergestellt wurden.
Eine rechtzeitige Anfrage (3-4 Wo. vor der geplanten Führung) für Gruppenführungen ist empfehlenswert.
Zur selbstständigen Erkundung steht Ihnen in der kostenlosen App Weimar+ die Audiotour „Die Bibliothek mit den Ohren entdecken“ zur Verfügung. Diese Tour enthält detaillierte Beschreibungen ausgewählter Objekte und ist besonders geeignet für blinde und sehbehinderte Menschen.
Details ansehen

Das Wittumspalais Weimar

WeimarDas barocke Stadtpalais im Zentrum Weimars war bis 1807 der langjährige Witwensitz der Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar und Eisenach. Hier fanden ihre berühmten Abendgesellschaften statt. Das ehemalige Wohnzimmer der Regentin gehört mit seiner Ausstattung zu den authentischsten Räumen, die die Wohnkultur um 1800 widerspiegeln.
Der interaktive Rundgang durch das Wittumspalais spricht verschiedene Sinne an und eröffnet Ihnen vielfältige Einblicke in die Welt um 1800. Zudem erfahren Sie spannende Details zu Einrichtung und Raumausstattung des städtischen Palais.
Eine rechtzeitige Anfrage (3-4 Wo. vor der geplanten Führung) für Gruppenführungen ist empfehlenswert.
Details ansehen

Seiten-Navigation:

Anzahl Datensätze: 1183 | Seite: 2 von 119 | - Vorherige | Nächste +

Anzeige und Sortierung: